Zum Inhalt springen

Aktuelles

Themen aus dem Verbund

  • Blutspende-Aktion zu Halloween: Mitarbeitende des LVR-Klinikum Essen spenden Blut für guten Zweck

    31.10.2018 - „Wir wollen Ihr Blut“, so rief der Klinikvorstand die Mitarbeitenden des LVR-Klinikum Essen zu Halloween zur Blutspende am Uniklinikum Essen auf. Die Aufwandsentschädigung für die Blutspende von 26 Euro geht nun plus zehn Euro vom Klinikvorstand als Spende an den Sozialpsychiatrischen Förderkreis e.V. mehr
  • LVR-Psychiatrie-Report 2018: „Wir bauen heilsame Architektur“

    30.10.2018 - . „Klares Signal für Patientinnen und Patienten, Angehörige und Beschäftigte: Das ist ein freundliches Haus, hier kann man sich wohlfühlen“. Wie das in den psychiatrischen Einrichtungen des LVR-Klinikverbundes gelingen kann, dafür liefert der jetzt erschienene „LVR-Psychiatrie-Report 2018“ zahlreiche Beispiele. mehr
  • LVR-Klinik Köln gewinnt Auszeichnung als Krankenhaus der Kulturen

    23.10.2018 - Jeder Mensch ist wertvoll und hat Anspruch auf bestmögliche individuelle gesundheitliche Versorgung, unabhängig von Geschlecht, Alter, sozialer Herkunft, Sprache, Kultur, körperlicher oder geistiger Verfassung. Die LVR-Klinik Köln, Fachklinik für Psychiatrie und Psychotherapie, lebt dieses Thema aus ihrem Leitbild in der täglichen Arbeit. Sie hat die Kultursensibilität fest in das Qualitätsmanagement integriert – und genau dafür hat die KTQ GmbH (Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen) ihr die Auszeichnung Best Practice 2018 verliehen! mehr
  • LVR-Klinik Langenfeld: Neue chefärztliche Leitung

    15.10.2018 - Die Abteilung für Gerontopsychiatrie und Neurologie der LVR-Klinik Langenfeld hat eine neue ärztliche Leitung: Hartmut Belitz, seit 1986 Chefarzt der Abteilung, ist in den Ruhestand gegangen. Ihm folgt Guido Garlip, der seit 2008 in der LVR-Klinik Langenfeld zunächst als Assistenzarzt, Oberarzt und zuletzt als leitender Oberarzt, tätig ist. mehr
  • Vertreter der evangelischen Kirche besuchen die Klinik in Porz

    15.10.2018 - Am 10.10.2018 besuchte der Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland, Manfred Rekowski, und die Superintendentin des Kirchenkreises Rechtsrheinisch, Andrea Vogel, die Forensische Psychiatrie der LVR-Klinik Köln in Porz. Beide zeigten sich sehr beeindruckt von der Einrichtung, der Arbeit der Mitarbeitenden vor Ort, aber vor allem auch von der Haltung der Mitarbeitenden. mehr
  • Martina Wenzel-Jankowski als LVR-Dezernentin für weitere acht Jahre gewählt

    8.10.2018 - Die politische Vertretung beim Landschaftsverband Rheinland (LVR), die Landschaftsversammlung Rheinland, hat heute einstimmig Martina Wenzel-Jankowski für weitere acht Jahre als Leiterin des LVR-Dezernates Klinikverbund und Verbund Heilpädagogischer Hilfen gewählt. Die 56-jährige Juristin leitet die zwei Verbünde bereits seit Februar 2011. Ihre neue Dienstzeit beginnt am 10. März 2019 und endet im März 2027. mehr
  • Informationsveranstaltung zur repräsentativen Befragung des Landes Nordrhein-Westfalen zur Interessenvertretung von Pflege in NRW

    5.10.2018 - Nach derzeitigem Stand werden die Wahlbürger in Nordrhein-Westfalen in diesem Jahr keinen Urnengang zu absolvieren haben. Hiervon ausgenommen ist die Berufsgruppe der professionell Pflegenden im Land zwischen Rhein und Weser. Dem Koalitionsvertrag von CDU und FDP folgend soll diesen Oktober unter den landesweit 197.000 Pflegenden durch eine repräsentative Befragung die Notwendigkeit einer Interessenvertretung für Pflege geklärt werden. mehr

Nach oben