Zum Inhalt springen

Ausbildung für Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten im LVR-Klinikverbund

Therapeutinnen und Therapeuten der Psychologie sowie Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeutinnen und -therapeuten können den praktischen Teil zur Anerkennung der therapeutischen Ausbildung in jeder der neun psychiatrischen LVR-Kliniken absolvieren. Das Angebot umfasst die gesamten, von der Ausbildungs- und Prüfungsordnung geforderten 1.200 Stunden praktischer Tätigkeit in einer psychiatrisch-klinischen Einrichtung.

Fortbildungen

Für approbierte und nicht-approbierte Psychotherapeuten und Psychotherapeutinnen bieten die LVR-Kliniken sowie die LVR-Akademie eine Fülle von Fortbildungsseminaren zu unterschiedlichen psychiatrischen und psychotherapeutischen Themen an. Ein großer Teil der Fortbildungskurse erfüllt die Kriterien der Psychotherapeutenkammer und ist akkreditiert.

Ausbildung zum Rechtspsychologen/zur Rechtspsychologin

Interessierte, die eine Ausbildung bei der Deutschen Psychologen Akademie des BDP anstreben, können in einigen forensischen Kliniken des LVR praktische Ausbildungsanteile erwerben.